Woody-Hills-Farm_Logo

Diese Website verwendet Cookies. Durch das weitere Navigieren auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Weitere Hinweise unter Impressum/Datenschutz.

 

Mitglied im Bioland-Verband
und zertifiziert gemäß
Bioland-Richtlinien
Bioland Logo

Zertifiziert gemäß
EG-Öko-Verordnung
EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-006

Haflinger-in- MV-Logo
Mitglied im Verband der Pferdezüchter M-V e.V.

Web-Design by
callena creativ OHG
19412 Weitdendorf / OT Jülchendorf
www.callena.de

Öko-Tierhaltung

Die Tiere, die auf einem Bio-Bauernhof leben, werden möglichst artgerecht gehalten. Wenn Tiere zur Massenware werden, bleiben nicht nur ethische Werte, sondern auch Gesundheit und bei Nutztieren auch Geschmack auf der Strecke.

Artgerechte Öko-Tierhaltung bedeutet gleichzeitig aktive Krankheitsvorsorge, und zwar garantiert ohne Antibiotika zur Leistungssteigerung, Masthilfe oder als vorbeugendes Medikament verabreicht.

Futter im Biolandbau

Gentechnisch verändertes Futter oder Tiermehl sind im Biolandbau seit jeher verboten.

Artgerecht gehaltene Öko-Tiere sind gesünder, leistungsfähig, fruchtbar und haben ein gut funktionierendes Immunsystem.

Haflinger zu verkaufen

Haflinger zu verkaufen

Wir verkaufen charmante Haflinger zum Verlieben.
Zu den Verkaufspferden...

Fjällrinder zu verkaufen

Fjällrinder zu verkaufen

Genügsame, robuste und genetisch hornlose Zweinutzungsrinder.
Zu den Fjällrindern ...